Trứng rán – Das vietnamesische Omelette für deine schnelle Feierabendküche 🍳✨

544

Entdecke die Einfachheit der vietnamesischen Küche 🌟

Du suchst nach einem schnellen und leckeren Abendessen? Dann ist Trứng rán, das vietnamesische Omelette, genau das Richtige für dich! Mit seiner einfachen Zubereitung und den köstlichen Aromen bringt es im Handumdrehen ein Stück Vietnam auf deinen Teller.

Trung Ran - einfaches, authentisches, vietnamesisches Rezept

Was ist Trứng rán? 

Trứng rán ist ein vietnamesisches Omelette, das sich durch seine dünnen, eingerollten Fladen auszeichnet. Genau wie Trứng Đúc Thịt Rán (vietnamesische Mini-Hack-Omelettes) ist es ein Stück Kindheit für mich, da meine Mama es früher oft zubereitet hat. Aufgrund seiner Einfachheit gab es das bei uns fast wöchentlich zum Abendessen. Dazu haben wir, neben weiteren Gerichten, immer Reis und gekochtes Gemüse oder Rohkost gegessen. 

Wie wird Trứng rán gegessen?

Dieses Omelette ist unglaublich vielseitig. Es wird oft als Mahlzeit mit heißem Reis und frischem Gemüse serviert. Du kannst es aber auch in ein vietnamesisches Bánh Mì-Sandwich packen oder in Sommerrollen verwenden. Es passt zu jeder Gelegenheit und bringt zusätzliche Proteine für deine Ernährung.

Trứng rán - vietnamesisches Omelette Rezept

Wir wird Trứng rán zubereitet?

Für die Zubereitung von Trứng rán wird die Eimasse nach und nach in einer heißen Pfanne ausgebraten. Dabei wird eine kleine Kelle in die Mitte der Pfanne gegeben und durch Schwenken verteilt, sodass dünne Fladen entstehen. Diese werden dann zusammengerollt und in mundgerechte Stücke geschnitten. Meine Mama nutzt hierbei gerne die Technik für Tamagoyaki (japanisches Omelette), bei der die Eimasse mehrfach geschichtet und eingerollt wird.

Warum ich dieses Rezept liebe 💛

Ich liebe dieses Rezept, weil es so einfach und schnell geht. Es ist perfekt für die schnelle Feierabendküche und lässt sich wunderbar mit geschnittener Rohkost (Gurke, Paprika, Tomate) oder TK-Gemüse in der Mikrowelle gegart, kombinieren. Dazu etwas Maggi mit Crispy Chili Oil* zum Dippen und heißen, gekochten Reis aus dem Reiskocher – schon hast du ein schnelles, gesundes Abendessen ohne viel Aufwand und Abwasch. An Tagen, an denen ich etwas mehr motiviert bin, gibt es noch meinen erfrischenden, asiatischen Gurken-Tomaten-Salat dazu.

Nährstoffe und gesundheitliche Vorteile 

Trứng rán ist nicht nur lecker, sondern auch eine tolle Proteinquelle. Die Eier liefern hochwertiges Eiweiß, das wichtig für den Muskelaufbau und die Sättigung ist. Kombiniert mit Gemüse und Reis entsteht eine vollwertige Mahlzeit, die deinen Körper mit allen wichtigen Nährstoffen versorgt.

Trung Ran - einfaches, authentisches, vietnamesisches Rezept

Weitere köstliche authentische, vietnamesische Rezepte 

Entdecke mehr vietnamesische Leckereien mit diesen Rezepten:

Rezept drucken
5 from 1 vote

Trứng rán – Das vietnamesische Omelette für deine schnelle Feierabendküche 🍳✨

Trứng rán ist eine einfache, schnelle und leckere Lösung für ein gesundes Abendessen. Die Kombination aus Eiern, Gemüse und Reis macht es zu einer vollwertigen Mahlzeit, die sich wunderbar in deinen Feierabend integrieren lässt.
Back-/Kochzeit15 Minuten
Gesamtzeit15 Minuten
Gericht: Beilage, Brunch & Frühstück, Hauptgericht, Vorspeise
Küche: Vietnamesisch
Schlagwort: Schnelle Küche
Portionen: 3 Portionen
von: Rose

Kochutensilien

Zutaten
 

  • 8 Eier
  • 2 TL Instant-Gemüsebrühe ohne Salz*
  • 2 EL Fischsauce* alternativ: vegane Fischsauce bzw. Sojasauce
  • Chiliflocken bzw. Pfeffer nach Geschmack
  • 2-3 Stangen Frühlingszwiebeln in Ringen
  • einige Stängel Koriander fein geschnitten
  • etwas Öl zum Braten

So geht’s

  • Alle Zutaten (außer das Öl) miteinander verquirlen.
  • Das Öl in die heiße Pfanne geben (bei guter Beschichtung evtl. nicht notwendig). Auf mittlere Hitze reduzieren und ca. ⅙ der Eimasse hineingeben. Pfanne schwenken, sodass sich die Eimasse über den ganzen Boden verteilt.
  • Sobald die Oberfläche der Eischicht nicht mehr flüssig ist, das Omelett mithilfe eines Pfannenwenders oder Kochstäbchen von einer Seite zur anderen einrollen.
  • Auf die freigewordene Fläche in der Pfanne ggf. wieder etwas Öl geben und neue Eimasse hineingießen. Erneut durch Schwenken verteilen und das bereits gerollte Omelett anheben, damit auch darunter neues Ei gelangt.
  • Sobald die zweite Eischicht fest wird, die Rolle von links nach rechts über die zweite Eischicht rollen, sodass die gesamte Eimasse Teil des gerollten Omeletts ist. Ggf. noch eine dritte Schicht machen und mit der restlichen Masse weiter verfahren.
  • In mundgerechte Stücke teilen und mit heißem Reis und Maggi bzw. Fischsauce und Crispy Chili Oil oder Sriracha genießen.
Du hast eins unserer Rezepte probiert?Zeige uns deine Kreationen bei @mimirosefoodlove oder nutze #mimirosefoodlove! Wir freuen uns sehr, von dir zu hören! 🤩

Probiere es aus, kommentiere und teile dein Bild! 📸
Verlinke uns @mimirosefoodlove auf Instagram und TikTok, damit wir deine Kreation sehen können!

Viel Spaß beim Nachbraten!
Rose 

Trung Ran - einfaches, authentisches, vietnamesisches Rezept
Trung Ran - einfaches, authentisches, vietnamesisches Rezept

*Affiliate-Links helfen beim schnellen Finden der Produkte, die wir dir von Herzen empfehlen können. Beim Kauf über diesen Link unterstützt du uns und unsere Arbeit. Hierbei entstehen für dich keine zusätzlichen Kosten 🙂

Join the Conversation

5 from 1 vote (1 rating without comment)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Recipe Rating




Close
Impressum
Datenschutz
Mimi Rose Food Love © Copyright 2015-2024. Alle Rechte vorbehalten.
Close