Bánh Bao – vietnamesisch gefüllte Hefeklöße

Herrlich luftiger Teig mit einer herzhaften Füllung und einem Hauch Süße. Für uns ein Erlebnis aller Geschmackssinne. ❤️ Banh Bao sind vietnamesische, gedämpfte Hefeklöße mit Hackfleisch, Glasnudeln, Mu Err Pilzen, Gemüse, Ei und einer würzigen asiatischen Räucherwurst, Lạp Xưởng

Banh Bao - vietnamesisch gefüllte Hefeteigklöße

Lap Xuong erinnert optisch an eine Salami, schmeckt aber würzig süßlich. Da sie recht fettig ist, wird sie (ähnlich wie beim Speck) angebraten oder wie hier mit gedämpft. Dadurch bekommt die Füllung nochmal ordentlich Geschmack. Lap Xuong findet in sehr vielen Gerichten Verwendung, wie zum Beispiel in Bratreis oder in Dumpling-Füllungen.   

Bánh Bao sind, wie Frühlingsrollen, Bun Bo Nam Bo und Pho Bo nicht aus der Street Kitchen Vietnams wegzudenken. Sie werden vor allem als Frühstück, Zwischenmahlzeit oder für unterwegs zubereitet. 

Banh Bao - vietnamesisch gefüllte Hefeteigklöße
Banh Baos sind das perfekte Meal Prep

Da die Zubereitung der vietnamesischen Hefeklöße ist mit etwas mehr Aufwand verbunden ist, machen wir immer eine größere Menge. Gleiches tun unsere Mamis, wenn sie Banh Bao machen, daher kennen wir es seit unserer Kindheit nicht anders. 😉 In der Regel wird pro Session 1 Kilogramm Mehl verarbeitet. Einige essen wir am gleichen Tag, bewahren sie für einige Tage im Kühlschrank auf und/oder frieren sie ein. Je nach Bedarf werden sie dann langsam wieder aufgetaut und für 1-2 Minuten in der Mikrowelle erwärmt. Wenn nicht so viel Zeit da ist, können sie auch im tiefgekühlten Zustand im Dampfgarer oder komplett in der Mikrowelle erwärmt werden.

Mamis Protipp für mehr Genuss nach dem Erwärmen in der Mikrowelle:

Die Hefeklöße in ein feuchtes Küchentuch/krepp wickeln und dann erwärmen. Dadurch gibt es einen Dämpfeffekt und sie sprechen wie frisch gedämpft.

Aus diesem Grund fällt unser Rezept so üppig aus. Der Aufwand lohnt sich aber – versprochen! Wer dennoch erstmal die gefüllten Hefeklöße kennenlernen möchte, kann die Zutaten im Rezept auch einfach halbieren. Das klappt ebenfalls prima. 🙂

Banh Bao - vietnamesisch gefüllte Hefeklöße
Drucken
No ratings yet

Bánh Bao – vietnamesisch gefüllte Hefeklöße

Gericht: Brunch & Frühstück, Hauptgericht
Land & Region: Vietnamesisch
Schlagwort: Fleisch, Mehlspeise
Yield: 31 Klöße á 60 g Teig

Materials

Für die Hackfüllung:

  • 15 g Mu Err Pilze getrocknet, in Streifen
  • 100 g Weißkohl
  • 350 g gemischtes Hack
  • 2 Zwiebeln
  • 1 Knoblauchzehe
  • 50-60 g Glasnudeln getrocknet, in Streifen
  • 1 Karotte
  • 2 TL Zucker
  • 4 EL Fischsauce oder 1 ½ TL Salz
  • Pfeffer
  • etwas Öl
  • Chilisauce optional

Weitere Füllung:

  • 8 Eier Größe M
  • 5-7 Stangen Lap Xuong

Für den Teig:

  • 500 ml Milch
  • 1 Becher Schlagsahne 200 g
  • 200 g Zucker
  • 1 kg Weizenmehl (Type 405) oder Dinkelmehl (Type 630)
  • 1/2 TL Salz
  • 1 Pck. Hefe
  • 1 Pck. Backpulver

Anleitungen

Zubereitung der Füllung:

  • Mu Err Pilze und Glasnudeln ca. 20 Min. in kaltem Wasser einweichen und anschließend abgießen.
  • Zwiebeln und Knoblauch schälen, Zwiebeln fein würfeln und Knobi pressen bzw. sehr fein schneiden.
  • Lap Xuong in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden.
    Optional in einer heißen Pfanne etwas auslassen und bei Seite stellen – so bekommen sie einen kräftigeren Geschmack.
  • Im ausgelassenen Fett bzw. etwas Öl: Zwiebeln und Knobi glasig andünsten, Zucker und Kohl hinzufügen und anbraten bis alles leicht gebräunt ist.
  • Hack dazugeben und braten bis es durch ist, Herd ausschalten.
  • Mu Err Pilze hinzugeben und mit Fischsauce, Salz, Pfeffer und Chilisauce würzen, alles vermengen.
  • Karotte schälen und reiben.
  • Wenn die Füllung abgekühlt ist, Glasnudeln (ggf. zerkleinern) und Möhren untermengen.
  • Eier in Wasser ca. 6 Minuten fest kochen, abkühlen lassen, pellen und vierteln.

Zubereitung des Teiges:

  • Milch und Sahne etwas erwärmen, Zucker darin auflösen.
  • Mehl, Salz, Backpulver und Hefe vermischen und die Milch-Sahne-Zucker-Mischung hinzufügen.
  • Alles zu einem homogenen und elastischen Teig verkneten. Ggf. vorher mit einem Knethaken verarbeiten und anschließend per Hand weiter kneten. Der Teig muss so lange geknetet werden bis er sich vom Schüsselrand löst und nicht mehr daran kleben bleibt.
  • Teig abgedeckt an einem zugfreien Ort, z. B. im ausgeschalteten Backofen, für drei Stunden gehen lassen.

Alternative Teigzubereitung:

  • Alternativ kann der Teig auch bereits am Abend vorher zubereitet werden und über Nacht im Kühlschrank gehen:
    Hierzu alle Zutaten (ohne voriges Erwärmen der Milch und Sahne) wie oben beschrieben zubereiten. Und abgedeckt über Nacht im Kühlschrank oder an einem kühlen Ort gehen lassen. Allerdings nicht unbedingt mehr als zwölf Stunden.
  • Teig nach der Gehzeit kurz verkneten und portionieren – ca. 31 Teile á 60 Gramm (unsere Klöße hatten zwischen 57 und 63 Gramm) – anschließend abdecken, damit er nicht austrocknet.

Formen der Bánh Baos (s. auch Videoanleitung):

  • Teig möglichst rund ausrollen und mit 1,5 gehäuften Esslöffeln der Füllung, einem Eiviertel und 2-3 Lap Xuong Schreiben belegen.
  • Zwei gegenüberliegende Seiten zur Mitte klappen und zusammendrücken, dann ebenfalls zwei weitere Seiten zur Mitte falten und mit den restlichen Seiten so weiter vorgehen bis die Füllung komplett von Teig umschlossen ist.
  • Den zusammengenommenen Teig oben etwas zwirbeln, ggf. mit den Handflächen zum rundlichen Kloß formen und auf plattgedrückte Muffinförmchen setzen. Bis zum Dämpfen abdecken.
  • Die Hefeklöße mit Abstand im Wasserdampf (im Topf mit Dampfgareinsätzen, im Dampfgarer oder mit der Dampfgar-Funktion des Backofens) ca. 20 Minuten garen.

Notizen

Glasnudeln und Mu Err Pilze gibt es in manchen Läden bereits geschnitten zu kaufen. Dies erleichtert ein wenig die Arbeit. Wenn du diese „geschnittene“ Varianten nicht hast, weiche die Nudeln und Pilze einfach zuerst ein und schneide sie anschließend. 

Viel Spaß beim Nachmachen!
Mimi & Rose

Hinterlasst uns hier gerne einen Kommentar oder taggt uns @mimirosefoodlove bei Instagram, wenn ihr die Bánh Baos nachmacht!

Banh Bao - vietnamesisch gefüllte Hefeteigklöße
Banh Bao - vietnamesisch gefüllte Hefeteigklöße

Join the Conversation

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Recipe Rating




Close
Impressum
Datenschutz
Mimi Rose Food Love © Copyright 2015-2023. Alle Rechte vorbehalten.
Close