Gebratener Lachs mit Tomaten und Bärlauch

3.4K

Yay, es ist endlich wieder Bärlauchsaison! Diesen easy peasy gebratenen Lachs mit Tomaten und Bärlauch musst du unbedingt nachmachen! Es ist dazu ein fünf (!) Zutaten-Rezept und schnell gemacht – also perfekt für die entspannte Feierabendküche.

Denn wir sprechen hier von: Super saftigem Lachs, der auf Tomate und Bärlauch trifft – den letzten Kick geben noch Frühlingszwiebeln und Koriander. Wirklich sehr simpel gehalten und mit vollem Geschmack 🤤 Dazu noch Reis oder Baguette und das Abendessen ist fertig! Wir lieben doch alle schnelle und leckere Gerichte oder?

Rezept gebratener Lachs mit Bärlauch und Tomaten

Im Rezept verwende ich meine heißgeliebte Bärlauchpaste. Sie ist nicht nur eine wunderbare Basis für viele meiner Bärlauchrezepte, sondern besteht nur aus 3 Zutaten und ist in 5 Minuten gemacht. Zur Bärlauchsaison mache ich den Lauch am liebsten in Form einer Paste ein. 

Durch das haltbar machen, komme ich viel länger in den Genuss dieses fantastischen Frühlingsboten und sie fungiert dazu prima als Würzpaste. Denn mit etwas Bärlauchpaste lassen sich super viele Gerichte mit der leicht knoblauchigen Note aufpeppen, z. B. Dips, Dressings, Pizza- und Flammkuchenteige, Risotto- und Pastagerichte.

Rezept gebratener Lachs mit Bärlauch und Tomaten

Wenn du Bärlauch genauso liebst wie wir, haben wir noch einige weitere Rezepte mit Bärlauch für dich in petto. Wie wäre es mit

Rezept drucken
5 from 5 votes

Gebratener Lachs mit Tomaten und Bärlauch

Vorbereitung5 Minuten
Back-/Kochzeit20 Minuten
Gesamtzeit25 Minuten
Gericht: Hauptgericht
Küche: International
Schlagwort: Fisch, Schnelle Küche
Portionen: 2 Portionen
von: Rose

Zutaten
 

  • 500 g Lachsfilet
  • 250 g Kirschtomaten
  • 1/3 Bund Frühlingszwiebeln
  • 1-2 TL Bärlauchpaste
  • Koriander nach Geschmack
  • Chiliflocken optional

So geht’s

  • Kirschtomaten vierteln, Frühlingszwiebeln in Ringe schneiden und Koriander hacken.
  • Bei mittlerer Hitze in einer beschichteten Pfanne: Lachsfilets auf der Haut garen und den weißen Teil der Frühlingszwiebeln hinzugeben, Zwiebeln ab und zu rühren.
  • Den Lachs umdrehen, wenn ca. 2/3 durchgegart sind.
  • Tomatenviertel hinzufügen und mitgaren, bis sie leicht zerfallen.
  • Alles mit Bärlauchpaste würzen (im Tomatensugo verrühren und Lachsfilets mit Paste bestreichen), mit Koriander und Frühlingszwiebeln toppen.
Du hast eins unserer Rezepte probiert?Zeige uns deine Kreationen bei @mimirosefoodlove oder nutze #mimirosefoodlove! Wir freuen uns sehr, von dir zu hören! 🤩

Lachs ist nicht nur super lecker, sondern auch äußerst gesund! Entdecke jetzt unsere pescetarischen Rezepte 🙂

Viel Spaß beim Nachkochen!
Rose

Hinterlasse uns hier gerne einen Kommentar oder tagge uns @mimirosefoodlove bei Instagram oder Tiktok, wenn du dieses easy peasy Lachs-Rezept nachmachst!

Rezept gebratener Lachs mit Bärlauch und Tomaten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Recipe Rating




Close
Impressum
Datenschutz
Mimi Rose Food Love © Copyright 2015-2024. Alle Rechte vorbehalten.
Close