Kürbis-Schinken-Gnocchi Auflauf – herbstlich einfach!

1.6K

Der Herbst ist die perfekte Jahreszeit, um wärmende und herzhafte Gerichte zu genießen, die man ohne viel Aufwand einfach zubereiten kann. Aus diesem Grund mache ich in dieser Zeit am liebsten Ofengerichte, bei denen ich einfach alle Zutaten easy peasy in eine Form geben und anschließend entspannen kann. Als großer Auflauf-Fan stelle ich dir deshalb diesen ultra schmackhaften Kürbis-Schinken-Gnocchi-Auflauf vor. 💕

Dieses Gericht ist nicht nur einfach zuzubereiten, sondern auch eine wahre Gaumenfreude. 

Die Kombination aus zartem Kürbis, würzigem Schinken und cremiger Sauce verleiht diesem Auflauf eine einzigartige Geschmacksnote, weshalb du ihn auf keinen Fall verpassen solltest! 

Der Kürbis-Schinken-Gnocchi-Auflauf eignet sich perfekt als Hauptgericht für ein gemütliches Abendessen im kühlen Herbst. Du kannst ihn aber auch als Mealprep vorbereiten und ihn dann in luftdichte Behälter vorportionieren. So brauchst du nur einmal kochen und kannst mehrmals essen. Möchtest du deine Mahlzeit etwas ausgewogener gestalten, kannst du noch Ofengemüse oder einen frischen Salat dazu reichen. 

Pimp your Kürbis-Schinken-Gnocchi-Auflauf

Es darf nach Herzenslust nach persönlichen Vorlieben angepasst werden

  • Frische Kräuter wie Rosmarin, Thymian oder Salbei bringen mediterrane Aromen rein.
  • Anstelle von Mozzarella kannst du auch Feta, Emmentaler, Gouda oder Cheddar verwenden.
  • Gemüse, wie getrocknete Tomaten, Spinat oder Pilze sorgen für extra Nährstoffe.
  • Anstelle von Kräuterfrischkäse kannst du Frischkäse mit Paprika, Chilli oder Knoblauch nehmen.

Du kannst von wärmenden Herbstrezepten nicht genug kriegen? Dann solltest du das würzige, aromatische vietnamesische Gulash “Bò Kho” auf keinen Fall verpassen! Nachtisch geht immer? Wie wäre es mit diesen wunderbaren Apfel-Cupcakes mit Zimtbuttercreme?

Rezept drucken
5 from 2 votes

Kürbis-Schinken-Gnocchi Auflauf – herbstlich einfach!

Zarte Gnocchi, würziger Schinken und cremiger Kürbis – Dieser Auflauf vereint herzhafte Aromen mit harmonischen Texturen und macht sie zu einem wahren Gaumenschmaus.
Vorbereitung10 Minuten
Back-/Kochzeit45 Minuten
Gesamtzeit55 Minuten
Gericht: Hauptgericht
Küche: Deutsch, Italienisch
Schlagwort: Fleisch, Herbst, Kartoffeln
Portionen: 6
von: Mimi

Zutaten
 

  • 1/2 Hokkaidokürbis
  • 1 Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 125 g Schinkenwürfel
  • 500 g Gnocchi
  • 200 ml Hafersahne
  • 100 ml Wasser
  • 150 g Kräuterfrischkäse
  • 3 EL Gewürzmischung z. B. Pastagewürz, alternativ: 1 EL Salz, 1 EL Knoblauchpulver und 1 TL Paprikapulver
  • Pfeffer nach Geschmack
  • 125 g Käse geriebenen, z. B. Mozzarella

So geht’s

  • Kürbis in kleine Stücke schneiden, Zwiebeln würfeln, Knoblauch fein hacken und alles in eine Auflaufform geben.
  • Nun Schinkenwürfel und Gnocchi dazu geben, Gewürze, Pflanzensahne und Wasser hinzufügen. Vorsichtig alles miteinander verrühren.
  • Nun vorsichtig in die Mitte des Gemüsegemisches eine Mulde formen und den Frischkäse darin stürzen. Bei 180° C Oder/Unterhitze etwa 35 Minuten. backen.
  • Testen, ob der Kürbis schon fast durch ist, mit einem Löffel alles umrühren und Käse darüber streuen und ca. 10 Min. bis zum gewünschten Bräunungsgrad fertig backen.

Mimi & Rose Tipps 📝

Es darf nach Herzenslust nach persönlichen Vorlieben angepasst werden
  • Frische Kräuter wie Rosmarin, Thymian oder Salbei bringen mediterrane Aromen rein.
  • Anstelle von Mozzarella kannst du auch Feta, Emmentaler, Gouda oder Cheddar verwenden.
  • Gemüse, wie getrocknete Tomaten, Spinat oder Pilze sorgen für extra Nährstoffe.
  • Anstelle von Kräuterfrischkäse kannst du Frischkäse mit Paprika, Chilli oder Knoblauch nehmen.
Du hast eins unserer Rezepte probiert?Zeige uns deine Kreationen bei @mimirosefoodlove oder nutze #mimirosefoodlove! Wir freuen uns sehr, von dir zu hören! 🤩

Entdecke noch weitere Seelenwärmer für den Herbst wie asiatische Kürbissuppe mit Kokos-Garnelen und Sesam-Hühnchen oder praktische vegetarische Dinkel-Piroschki

Viel Spaß beim Nachkochen und guten Appetit 💖

Mimi

Hinterlasse uns hier gerne einen Kommentar oder tagge uns @mimirosefoodlove bei Instagram oder Tiktok, wenn du dieses fantastische und einfache Kürbis-Schinken-Gnocchi-Auflauf-Rezept nachmachst!

Kürbis-Schinken-Gnocchi Auflauf

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Recipe Rating




Close
Impressum
Datenschutz
Mimi Rose Food Love © Copyright 2015-2024. Alle Rechte vorbehalten.
Close